Berlin (AFP) Das Bundesumweltministerium beharrt auf einer Reduzierung der Zahl der Kohlekraftwerke in Deutschland. Der Abbau von Kohlekraftwerkskapazitäten sei "ein vorrangiges Ziel, um die Klimaschutzziele der Bundesregierung zu erreichen", sagte ein Ministeriumssprecher am Montag in Berlin mit Blick auf das geplante klimapolitische Aktionsprogramm der Regierung. Das Wirtschaftsministerium plant unterdessen Maßnahmen für mehr Energieeffizienz.