Barcelona (AFP) Nach der symbolischen Volksbefragung zur Unabhängigkeit Kataloniens will die Region ihr Ziel einer Abspaltung von Spanien noch intensiver verfolgen. "Wir verdienen ein legales Referendum", sagte Regionalpräsident Artur Mas nach der rechtlich nicht bindenden Abstimmung. Diese ergab laut dem am Montag veröffentlichten ersten Ergebnis 80,7 Prozent "Ja"-Stimmen, allerdings nahm nur etwa die Hälfte von 5,4 Millionen Wahlberechtigten teil.