Barcelona (AFP) Nach dem deutlichen Votum für eine Unabhängigkeit Kataloniens bei einer symbolischen Volksabstimmung hat Regionalpräsident Artur Mas die internationale Gemeinschaft um Hilfe bei der Organisation eines legalen Referendums gebeten. Bei einer Pressekonferenz wandte er sich am Sonntagabend auf Englisch an ausländische Medienvertreter und bat um Unterstützung für sein Vorhaben: "Wir verdienen ein legales Referendum", sagte er.