Düsseldorf (AFP) Zum Auftakt des Krankenhaustags in Düsseldorf hat der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Georg Baum, wegen der Finanzmisere der Kliniken vor Versorgungsengpässen gewarnt. Es gebe "anhaltend hohe Zahlen von Krankenhäusern mit Verlusten", sagte Baum der "Rheinischen Post" vom Mittwoch und sprach von einer "betrüblichen" Lage. Demnach schrieben 42 Prozent der Krankenhäuser im Jahr 2013 rote Zahlen.