Berlin (AFP) Das Bundesumweltministerium hat den Entwurf für das "Aktionsprogramm Klimaschutz 2020" der Regierung vorgelegt. Das 51 Seiten umfassende Papier, das am 3. Dezember vom Kabinett beschlossen werden soll, wurde am Mittwoch den anderen Ministerien zur Ressortabstimmung weitergeleitet. Mit Hilfe des Aktionsprogramms soll das erklärte Ziel der Regierung erreicht werden, den CO2-Ausstoß in Deutschland bis 2020 um 40 Prozent zu verringern.