Riad (AFP) Iraks Präsident Fuad Masum ist am Dienstag in Riad vom saudiarabischen König Abdullah empfangen worden. Einen Kontakt auf höchster Ebene zwischen dem schiitisch dominierten Irak und dem sunnitischen Saudi-Arabien hat es seit Jahren nicht gegeben. Masum habe "seine Freude über den Besuch und das Treffen mit seinem Bruder, dem König ausgedrückt", meldete die amtliche saudiarabische Nachrichtenagentur SPA.