Peking (AFP) China will nach Angaben der USA um das Jahr 2030 herum einen Höhepunkt seiner Treibhausgasemissionen erreichen. Das teilte das Weiße Haus am Mittwoch mit, nachdem sich US-Präsident Barack Obama in Peking mit seinem chinesischen Kollegen Xi Jinping zu Gesprächen getroffen hatte. Die schädlichen Treibhausgase werden für die Erderwärmung verantwortlich gemacht.