New York (AFP) Ein Mitglied der US-Band Sugarhill Gang, die mit ihrem Welthit "Rapper's Delight" den Weg für den kommerziellen Hip-Hop bereitet haben, ist tot. "Big Bank Hank", der mit bürgerlichem Namen Henry Jackson hieß, starb am Dienstag im Alter von 57 Jahren in einem Krankenhaus in New Jersey, wie das Management der Gruppe mitteilte. Demnach litt er an Krebs.