Washington (AFP) In der Großstadt Detroit im US-Bundesstaat Michigan hat es am Dienstag einen weitreichenden Stromausfall gegeben. Auch die Regierungsgebäude, darunter Polizeistationen, Schulen und Gefängnisse, seien betroffen, sagte der Sprecher des Stromversorgers DTE Energy, Scott Simons. Die Ursache des Stromausfalls war zunächst nicht bekannt.