Düsseldorf (AFP) Die CDU will sich auf ihrem Parteitag in der kommenden Woche einem Bericht zufolge mit dem Thema des Burka-Verbots befassen. Wie die "Rheinische Post" vom Donnerstag unter Berufung auf Parteikreise berichtete, soll ein entsprechender Antrag des Kreisverbands Frankfurt (Main) diskutiert werden. Darin heißt es demnach, dass sich die CDU dafür einsetzt, "auch in Deutschland das Tragen von Gesichts-Verschleierungen, wie zum Beispiel der Burka, zu verbieten".