London (AFP) Christoph Waltz wird in dem neuen James Bond-Film an der Seite von Hauptdarsteller Daniel Craig den Bösewicht spielen, die Rollen der weiblichen Akteure übernehmen Monica Bellucci und die französische Schauspielerin Léa Seydoux. Regisseur Sam Mendes sagte am Donnerstag in London, "Spectre", der 24. Film mit dem Agenten im Dienste Ihrer Majestät, werde in Mexiko-Stadt, Rom und im marokkanischen Tanger sowie auf den Skipisten der österreichischen Alpen gedreht. Bond werde diesmal einen neuen Aston Martin, DB10, fahren.