Warschau (AFP) Ein in Polen fast erfrorener  zweijähriger Junge hat nach dem Erwachen aus dem künstlichen Koma wieder mit Sprechen, Spielen und Essen angefangen. Sein behandelnder Arzt am Krakauer Kinderkrankenhaus sagte am Donnerstag, die Genesung des kleinen Jungen sei ein "Wunder". Bei dem kleinen Adam, der mit einer Körpertemperatur von 12,7 Grad Celsius ohnmächtig im Freien aufgefunden wurde, handele es sich "weltweit um einen einzigartigen Fall", fügte Janusz Skalski hinzu.