Washington (AFP) Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) besitzt nach Angaben aus den USA mittlerweile auch Ausbildungslager in Libyen. Die Trainingscamps im Osten des nordafrikanischen Landes seien "im Entstehen" begriffen und das US-Militär beobachte deren Entwicklung sehr genau, sagte der US-General David Rodriguez am Mittwoch vor Journalisten. Rodriguez leitet das Afrika-Kommando der USA.