Berlin (AFP) Der ehemalige niedersächsische Ministerpräsident Ernst Albrecht (CDU) ist tot. Er starb am Samstag im alter von 84 Jahren, wie seine Tochter, Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU), bei einem Truppenbesuch im afghanischen Masar-i-Scharif mitteilte. Albrecht war von 1976 bis 1990 Regierungschef von Niedersachsen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sprach der Familie ihr Mitgefühl aus und würdigte die Verdienste des Politikers.