Den Haag (AFP) Ein Pechvogel auf Freiersfüßen hat in den Niederlanden bei einem Heiratsantrag ein Haus zerstört. Der Mann hatte einen Kran gemietet, der ihn am Samstagmorgen für seinen Antrag über dem Garten seiner Angebeteten in Ijsselstein im Zentrum des Landes abseilen sollte, wie eine Sprecherin der Rettungskräfte berichtete. Dabei kippte der Kran auf das Dach des Nachbarhauses. Ein Versuch, den Kran aufzurichten, missglückte und er fiel erneut auf das Haus, sagte die Sprecherin.