Madrid (AFP) In Spanien ist die Internetgemeinde besorgt über die dort geplante Einstellung von Google News. "Die großen Verlierer werden die Medienhäuser selbst sein", teilte der Verband der Internetnutzer am Freitag mit. Mit dem Verschwinden ihrer Nachrichten aus der Suchmaschine Google gingen den Verlagen Zugriffe auf ihre Internetseiten verloren.