Berlin (AFP) Experten haben die Bundesregierung aufgefordert, die Vorschriften für Auskunfteien wie die Schufa zu verschärfen. Verbraucherrechte würden hier nach wie vor beeinträchtigt, lautet das Fazit einer am Montag veröffentlichten Studie zum sogenannten Scoring. Die Autoren untersuchten die Auswirkungen der Datenschutzreform 2009 auf Auskunfteien und Banken, die diverse Daten sammeln und dann mit einem mathematisch-statistischen Verfahren (Scoring) die Kreditwürdigkeit von Verbrauchern einschätzen. Diese Verfahren können laut Studie nicht wirksam überprüft werden; die Experten fordern dafür künftig eine Zulassung.