Sydney (AFP) Die Mutter der in einem Haus in Australien tot aufgefundenen Kinder ist unter Mordverdacht festgenommen worden. Wie die Polizei des Bundesstaats Queensland am Samstag mitteilte, wurde die verletzte 37-Jährige weiter wegen Stichwunden im Krankenhaus behandelt und stand dort unter polizeilicher Aufsicht. Ihr Zustand sei stabil und sie werde medizinisch betreut.