München (SID) - Ob sich Jerome Boateng noch erinnert, wie sich das Verlieren in der Fußball-Bundesliga anfühlt? Inzwischen ist der Weltmeister in Diensten des FC Bayern München bereits das 56. (!) Spiel in Folge ohne Niederlage. Der 26- Jährige ist der "Mr. Unbesiegbar" der Eliteklasse.

Als Verlierer war Boateng mit den Bayern zuletzt in der Liga am 28. Oktober 2012 vom Platz gegangen. Der Rekordmeister unterlag damals 1:2 gegen Bayer Leverkusen.

Ein wenig Glück ist bei der Rekordserie des Nationalspielers allerdings auch dabei. Bei den letzten Niederlagen des Double-Gewinners in der Bundesliga in Augsburg (0:1) und gegen Dortmund (0:3) in der vergangenen Saison stand Boateng nicht im Kader.