Beirut (AFP) Kämpfer der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) haben nach Angaben von Beobachtern einen Syrer öffentlich hingerichtet, der die Truppen von Staatschef Baschar al-Assad unterstützt haben soll. Das auf die Beobachtung islamistischer Internetportale spezialisierte US-Unternehmen Site veröffentlichte am Samstag Aufnahmen, auf denen zu sehen ist, wie der Mann einer größeren Menschenmenge vorgeführt wird. Vor deren Augen drückt ein Kämpfer den Kopf des Manns zurück und hält ihm ein Messer an den Hals. In diesem Moment stoppt die Aufzeichnung.