Conakry (AFP) Am letzten Tag seiner Reise durch von der Ebola-Epidemie betroffene Staaten in Westafrika hat UN-Generalsekretär Ban Ki Moon am Samstag Guinea besucht. Am Flughafen der Hauptstadt Conakry wurde er von Regierungsvertretern und zahlreichen Helfern begrüßt. Auf Bans Programm standen unter anderem ein Gespräch mit Präsident Alpha Condé und die Weiterreise in die malische Hauptstadt Bamako, letzte Station seiner Reise.