Peking (AFP) Der chinesische Rekordesser Pan Yizhong hat erneut eine außerordentliche Leistung vollbracht. Wie der 46-Jährige am Mittwoch erzählte, verspeiste er am Vortag in weniger als 40 Minuten 150 Wachtel- und zehn Hühnereier. Wie Pan erläuterte, wollte er mit dem Schnellessen Werbung für ein Restaurant in der Provinz Hunan machen. Wenn er nach 160 Eiern aufgehört habe, so sei dies nicht auf die große Menge an Eiern zurückzuführen gewesen, sondern darauf, dass er "von dem Geschmack genug" hatte.