Mannheim (SID) - Die Adler Mannheim aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben sich kurz vor Jahresende die Dienste des langjährigen NHL-Profis Kurtis Foster gesichert. Wie der Tabellenführer am Dienstag mitteilte, unterschrieb der 33 Jahre alte Verteidiger einen Vertrag bis zum Saisonende. Der Kanadier Foster, der in der nordamerikanischen Profiliga 408 Spiele absolviert hat, stand zuletzt beim HC Slovan Bratislava (Slowakei) unter Vertrag.

Tags zuvor hatten die Adler gleich acht Spieler an sich gebunden, auch der ehemalige NHL-Star Jochen Hecht bleibt Mannheim für eine weitere Spielzeit bis Sommer 2016 erhalten.