Banjul (AFP) Im westafrikanischen Gambia ist offenbar ein Putschversuch gegen Präsident Yahyia Jammeh gescheitert. Gambischen Diplomaten und Militärquellen zufolge griffen Bewaffnete, darunter Mitglieder der Präsidentengarde, am Dienstagmorgen gegen 3.00 Uhr den Präsidentschaftspalast an. Der Putschversuch scheine abgewehrt worden zu sein, sagte ein westlicher Diplomat aus der Region.