Los Angeles (AFP) Ein kleiner Junge hat in den USA versehentlich seine Mutter mit deren Pistole erschossen. Der Vorfall ereignete sich am Dienstag in einem Supermarkt der Stadt Hayden im Bundesstaat Idaho, wie die örtliche Polizei mitteilte. Demnach war die Frau dort mit ihrem zweijährigen Sohn und anderen Angehörigen einkaufen. Der Junge habe in einem Einkaufswagen gesessen, als er sich die Waffe seiner Mutter aus ihrer Handtasche griff und sie - offenbar aus Versehen - abfeuerte.