Berlin (AFP) CSU-Chef Horst Seehofer hat Spekulationen eine Absage erteilt, er werde bei der Wahl in Bayern 2018 womöglich doch noch einmal antreten. "Ich werde bei der nächsten Landtagswahl nicht mehr kandidieren", sagte der bayerische Ministerpräsident der Zeitung "Die Welt" vom Mittwoch. Seehofer bekräftigte damit frühere Ankündigungen. Zu möglichen Nachfolgern wollte sich Seehofer nicht äußern. "Es geht jetzt um gute Politik und nicht um Personalüberlegungen", sagte er lediglich.