Flensburg (AFP) In Deutschland sind im vergangenen Jahr wieder mehr Autos neu zugelassen worden als 2013. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) am Mittwoch in Flensburg mitteilte, wurden 2014 insgesamt 3,04 Millionen Neuwagen registriert. Dies seien knapp drei Prozent mehr als 2013. In den vorangegangenen beiden Jahren waren die Neuzulassungen jeweils zurückgegangen.