Berlin (AFP) Eineinhalb Wochen nach dem Absturz einer Passagiermaschine der malaysischen Fluggesellschaft AirAsia sind die Ursachen des Unglücks weiter unklar. Die Ermittler hoffen auf die Blackboxes, um das Rätsel um Flug QZ8501 zu lösen. Am Mittwoch wurde das Heck der Maschine gefunden, wo sich in der Regel die nicht schwarzen, sondern orangefarbenen Kisten mit Flugdatenschreiber und Stimmenrekorder befinden.