Bonn (AFP) Die Deutsche Post steigt ins Tourismusgeschäft ein. Zusammen mit dem Reiseveranstalter Eurotours würden "ab sofort" Reisen angeboten, erklärte der Konzern am Montag in Bonn. Das gemeinsame Angebot laufe unter dem Namen "Post Reisen" und beinhalte Städtereisen sowie Erlebnisreisen und Kreuzfahrten.