London (AFP) Ein Experte des US-Fernsehsenders Fox News hat für einen Kommentar über die angeblich durch und durch muslimisch geprägte britische Stadt Birmingham Spott und Häme im Internet geerntet. Sogar Premierminister David Cameron schaltete sich ein und nannte den US-Sicherheitsexperten Steven Emerson am Montag einen "totalen Idioten". "Als ich das hörte, habe ich mich an meinem Porridge verschluckt und gedacht, es muss ein Aprilscherz sein", sagte Cameron dem Fernsehsender ITV.