Los Angeles (AFP) Zum ersten Mal hat der Internetkonzern Amazon bei der Verleihung der Golden Globes zwei Preise erhalten. Ausgezeichnet wurden am Sonntagabend in Los Angeles die Amazon-Serie "Transparent" als beste Comedyserie und deren Hauptdarsteller Jeffrey Tambor als bester Schauspieler in einer Komödie. Tambor spielt einen transsexuellen Familienvater, der versucht, seinen erwachsenen, selbstbezogenen Kindern seinen Wandel zur Frau zu erklären. Die erste Staffel war im Herbst angelaufen, eine zweite Staffel gab Amazon bereits in Auftrag.