Berlin (AFP) Fleisch oder Wurst stehen bei 71 Prozent der Verbraucher mehrmals pro Woche auf dem Speiseplan. Dies geht aus einer am Mittwoch veröffentlichten Umfrage des Forsa-Instituts für das Magazin "Stern" hervor. Demnach kommt bei 80 Prozent der Männer und 63 Prozent der Frauen fast täglich Fleisch oder Wurst auf den Teller.