Berlin (AFP) Der Wirtschaftsflügel von CDU/CSU will nach ARD-Informationen per Bundestagsbeschluss umgehend das Mindestlohngesetz ändern. Die vom Arbeitsministerium erlassene Verordnung zur Erleichterung der Dokumentationspflicht des Mindestlohns sei nicht ausreichend, berichtete das ARD-Hauptstadtstudio am Mittwoch unter Berufung auf einen Antragsentwurf für den Bundestag.