Washington (AFP) Der US-Technologiekonzern Microsoft bringt zwei neue Smartphones im Niedrigpreissektor auf den Markt. Die Modelle Lumia 435 und Lumia 532 seien ab Februar für 69 beziehungsweise 79 Euro erhältlich, teilte der Konzern mit. Die mit dem Betriebssystem Windows Phone ausgerüsteten Geräte richten sich vor allem an Nutzer in Schwellenländern.