Washington (AFP) Im US-Bundesstaat Georgia ist ein zur Todesstrafe verurteilter Vietnam-Veteran per Giftspritze hingerichtet worden. Der 66-jährige Andrew Howard Brannan hatte im Jahr 1998 bei einer Polizeikontrolle einen Beamten mit neun Schüssen getötet und war zwei Jahre später verurteilt worden. Es war die erste Hinrichtung in den USA in diesem Jahr.