Leipzig (AFP) Soziologen der Universität Leipzig haben starke Zweifel an der von der Polizei genannten Teilnehmerzahl bei der Legida-Demonstration am Mittwoch geäußert. Die Experten gehen von maximal 5000 Legida-Demonstranten aus, wie die Universität am Freitag mitteilte. Die Polizei hatte hingegen eine Zahl von 15.000 genannt.