Paris (AFP) Die Arbeitslosigkeit in Frankreich steigt auf immer neue Höchstwerte. Ende Dezember waren 3,496 Millionen Menschen arbeitslos gemeldet und damit mehr als jemals zuvor, wie das französische Arbeitsministerium am Dienstagabend in Paris mitteilte. Im Vergleich zum November stieg die Zahl der Arbeitslosen um 8100 oder 0,2 Prozent. Im gesamten Jahr 2014 nahm die Zahl der Arbeitslosen um 189.100 zu, das entspricht einem Anstieg von 5,7 Prozent.