Kandahar (AFP) Bei einem Selbstmordanschlag südlich der afghanischen Hauptstadt Kabul sind am Dienstag nach amtlichen Angaben 20 Polizisten getötet worden. Der von islamistischen Angreifern und Attentätern verübte Anschlag auf die Polizeizentrale der Stadt Puli Alam war demnach einer der folgenschwersten seit dem Abzug der Nato-Kampftruppen aus Afghanistan Ende vergangenen Jahres.