Brüssel (AFP) Der in einem Aufsehen erregenden Prozess in Belgien verurteilte Chef einer Terroristengruppe hat Berufung eingelegt. Fouad Belkacem habe keine terroristischen Handlungen begangen und die Gruppe Sharia4Belgium sei keine terroristische Organisation, sagte Belkacems Anwalt John Maes der belgischen Agentur Belga. "Wir stimmen in diesem Punkt mit der Entscheidung des Gerichts nicht überein."