Athen (AFP) Nach erbittertem Widerstand erwägt Athen nun doch einen Antrag auf eine Verlängerung des Notkreditprogramms, allerdings nur bei deutlich gelockerten Auflagen. Dies verlautete am Dienstagabend aus griechischen Regierungskreisen. Ins Auge gefasst werde ein Antrag auf Verlängerung bei einer klaren Abkehr von den vereinbarten Sparvorgaben des auslaufenden Programms, sagte ein Regierungsmitarbeiter in Athen.