Niamey (AFP) Tausende Menschen haben am Dienstag in Nigers Hauptstadt Niamey gegen die Extremistengruppe Boko Haram demonstriert. Unter dem Motto "Boko Haram ist verboten" zog der Protestmarsch durch das Stadtzentrum, wie Korrespondenten der Nachrichtenagentur AFP berichteten. Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz, Geschäfte entlang der Strecke blieben geschlossen.