Tromsø (dpa) - Eine Lawine hat einen Deutschen in den norwegischen Bergen getötet. Ein weiterer Deutscher sei ebenfalls verschüttet worden, habe sich aber befreien können, sagte ein Sprecher der Rettungszentrale Nord-Norwegen der dpa. Anschließend habe der unverletzte Überlebende die Rettungskräfte alarmiert. Zu Alter und genauer Herkunft der Männer gab es zunächst keine Angaben.