Portland (SID) - Der langjährige NBA-Profi Jerome Kersey ist am Mittwoch im Alter von 52 Jahren gestorben. Das teilte sein Ex-Klub Portland Trail Blazers mit. Die Umstände des Todes wurden zunächst nicht bekannt. "No Mercy" Kersey hat 17 Jahre lang in der Basketball-Profiliga NBA gespielt, 1999 holte der Forward mit den San Antonio Spurs den Titel.

"Heute haben wir einen unglaublichen Menschen und einen der beliebtesten Spieler verloren, die jemals das Trikot der Trail Blazers getragen haben", sagte Klubbesitzer Paul Allen. Kersey hatte von 1984 bis 1995 für Portland gespielt und seine Karriere 2001 bei den Milwaukee Bucks beendet.