Berlin (AFP) Bundespräsident Joachim Gauck hat den neuen griechischen Staatschef Prokopis Pavlopoulos zu einem Besuch nach Deutschland eingeladen. "Unsere beiden Völker verbindet eine lange und verlässliche Freundschaft", schrieb Gauck am Donnerstag in einem Glückwunschbrief an den neu gewählten griechischen Präsidenten. "Ich freue mich darauf, in diesem Geist mit Ihnen zum Wohle unserer Nationen und Europas zusammenzuarbeiten."