Berlin (AFP) Der Bundestag soll nach dem Willen von Kinderschützern einen eigenen Beauftragten für die Belange von Kindern und Jugendlichen berufen. Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin (DAKJ) startete am Donnerstag mit anderen Gruppierungen eine Unterschriftensammlung für eine entsprechende Petition an den Bundestag. Die Kinderschützer wollen mindestens 50.000 Stimmen sammeln, damit der Vorschlag im Plenum des Parlaments beraten wird.