Berlin (AFP) Angesichts anhaltender Kämpfe hat der EU-Botschafter der Ukraine in Brüssel eine EU-Militäroperation im Osten des Landes vorgeschlagen. "Wir müssen in diesem Stadium über einige innovative Ideen nachdenken", sagte Konstjantin Jelisjejew der Zeitung "Die Welt" (Donnerstagausgabe). "Wir sollten eine EU-Militäroperation im Gebiet des Donbass in Betracht ziehen." Dies könne bei der Umsetzung der jüngsten Vereinbarungen von Minsk für eine Waffenruhe helfen.