Stockholm (SID) - Die 5000-Meter-Läuferin Genzebe Dibaba hat beim Hallenmeeting in Stockholm einen Weltrekord aufgestellt. Die Äthiopierin benötigte 14:18,86 Minuten und unterbot die bisherige Bestmarke ihrer Landsfrau Meseret Defar damit um 5,51 Sekunden. Defar hatte den Rekord am 18. Februar 2009 ebenfalls in der schwedischen Hauptstadt aufgestellt.