Vevey (AFP) Der Schweizer Lebensmittelriese Nestlé hat seinen Gewinn im vergangenen Jahr kräftig steigern können. 2014 erwirtschaftete der Konzern unterm Strich 14,5 Milliarden Schweizer Franken (13,4 Milliarden Euro), also 44 Prozent mehr als im Vorjahr, wie Nestlé am Donnerstag mitteilte. Damit übertraf der für Babynahrung, seine Nespresso-Kaffeekapseln und andere Produkte bekannte Konzern deutlich die Erwartungen der Analysten.