Berlin (AFP) Kurz vor der ersten Bundestagsberatung über die Pkw-Mautpläne von Alexander Dobrindt (CSU) ist ein Gutachten bekannt geworden, das die Berechnungen des Ministers bestätigen soll. Dobrindts Kalkulation lägen "zuverlässige empirische Daten zugrunde", zitierte die "Bild"-Zeitung am Samstag aus der Expertise der Universität Friedrichshafen. Dobrindts Prognose war unter anderem von der Opposition im Bundestag angezweifelt worden.