Vatikanstadt (AFP) Zum zweiten Mal seit seinem Amtsantritt hat Papst Franziskus am Samstag Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zu einer Privataudienz empfangen. Bei ihrer Zusammenkunft imVatikan sprachen sie unter anderem über die Agenda der deutschen G7-Präsidentschaft, wie Regierungssprecher Steffen Seibert mitteilte.